gesunde pilze

gesunde pilze

Unser Produkt ist der Agraricus bisporus, der Kultur-Champignon. Der seit 350 Jahren aus dem Feld- und Wiesenchampignon kultivierte Pilz ist ein sogenannter Sekundärzersetzer: Er ernährt sich von abgestorbener, mikrobiologisch bereits aufgeschlossener organischer Substanz, die dem Champignons in der Zucht mit dem Substrat zur Verfügung gestellt wird.

Die Vitamine D, B2, K, Biotin und Niacin sowie die Mineralstoffe Kalium, Eisen, Kupfer, Selen und Phosphor sowie der geringe Kaloriengehalt machen den Agraricus bisporus zu einer gesunden Zutat in der modernen, leichten Küche.

Um unseren Kunden eine tadellose Zuverlässigkeit und Lieferpünktlichkeit garantieren zu können, liefern wir unsere frisch gepflückte Ware mit eigenen Kühl-Lkw aus.

Die in Deutschland beliebten weißen Champignons haben einen Anteil von zwei Dritteln an unserer Jahresproduktion von knapp 15.000 t. Bei Bio-Champignons bevorzugen die Verbraucher die braunen Pilze. Der Anteil weißer Champignons liegt hier nur bei einem Fünftel.