gesunde pilze

gesunde pilze

Um einen passenden Nährboden für den Champignon (Agaricus bisporus) zu erhalten, muss eine sehr gut abgestimmte Mischung von Rohstoffen eingesetzt werden. Der Champignon, ein Saprophyt, wächst ausschließlich auf abgestorbener organischer Masse. Für dieses Substrat werden die Hauptrohstoffe Wasser, Stroh und Pferdemist verwendet. Hinzu kommt noch Gips.