gesunde pilze

gesunde pilze

Das durchwachsene Substrat wird schließlich zur Bildung der Fruchtkörper (Pilze) in Kisten abgefüllt und mit einer Schicht torfhaltiger Deckerde versehen. Luftfeuchtigkeit, Temperatur und CO²- Gehalt der Luft werden von einem Klimacomputer überwacht. Bei einer Lufttemperatur von etwa 17°C reifen bereits nach zwei Wochen die ersten Champignons heran. In den folgenden Wochen werden die Champignons in zwei bis drei Erntewellen von jeweils vier bis fünf Tagen von Hand gepflückt. Im Mittel können wir auf einem Quadratmeter Substrat etwa 30 kg Champignons ernten.